// Wacom Intuos Pen & Touch unter Linux nutzen

Ich habe mir vor kurzem ein Wacom Intuos Pen & Touch S (CTH-480M-N) zugelegt. Die Wacom Grafiktabletts werden dank dem Linux Wacom Project sehr gut von Linux unterstützt (siehe auch hier). In aktuellen Versionen von Ubuntu (in meinem Fall Ubuntu Gnome 14.04) laufen auch die neueren Versionen der Grafiktabletts out of the box, so auch das Intuos P&T. Es ist sogar ein kleines graphisches Einstellungstool in der Standardinstallation enthalten.
In dem folgenden Beitrag werde ich unter anderem darauf eingehen, wie man mit dem CLI-Tool xsetwacom weitere, nicht in der GUI enthaltene Einstellungen vornimmt und (Grafik-)Anwendungen aufzählen, die mit etwas Konfigurationsarbeit die Funktionen des Grafiktabletts unterstützen.

Zur Bereitstellung eines bestmöglichen Angebots setzt diese Webseite Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
Hello World!

Herzlich Willkommen auf dem Blog von Christoph Winkler!
Themen sind Linux, Hardware, Raspberry Pi, das CLI, meine Projekte, das Wetter und vieles mehr…

Apache CLI GPSBabel Hardware Image of the Day Kurztipp Linux Projekt Raspberry Pi Timelapse Weather Weather.chrisge.org Webcam Wetter gpx
Kommentare
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 4.0 International